Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Wettervorhersage für den Dienstag

Am Morgen des 26. Oktober wird es entlang der Gewässer des Landes neblig sein. Die Lufttemperaturen werden dann Tiefstwerte zwischen -2°C und +3°C aufweisen. Tagsüber ist vor allem in West- und Mittelbulgarien mit Sonnenschein zu rechnen; in Ostbulgarien wird es hingegen bewölkt und neblig bleiben. Die Lufttemperaturen werden Höchstwerte zwischen 10°C und 15°C erreichen; in Sofia und Umgebung um die 10°C.

An der Schwarzmeerküste wird die Quecksilbersäule nicht über 10°C hinausklettern. In einigen Tälern ist mit Reif zu rechnen.

In den Gebirgen des Landes sonnig mit Tageshöchstwerten zwischen 8°C in einer Höhe von 1.200 Metern über dem Meeresspiegel und 3°C bei 2.000 Metern.

Am Mittwoch sind kaum Wetteränderungen zu erwarten. Einzig die Lufttemperaturen werden um 1°C bis 2°C höher liegen.

mehr aus dieser Rubrik…

Corona-Tagesstatistik: 2.318 Neuinfizierte und 16 Tote

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 9.804 durchgeführten Corona-Tests (PCR- und Antigen-Tests) 2.318 neue Covid-19-Fälle registriert, die 23.64 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die..

veröffentlicht am 09.08.22 um 08:40

„National Geographic“ präsentiert Bulgarien in seinem Projekt „Europa von oben“

Sechs Länder, darunter Bulgarien, werden im Rahmen des "National Geographic"-Fernsehprojekts „Europa von oben“ vorgestellt, das im September 2022 Premiere haben soll.  Neben unserem Land sind auch Serbien, Rumänien, Dänemark, Schottland und..

veröffentlicht am 09.08.22 um 08:05

Wettervorhersage für Dienstag

Am 9. August wird sonniges Wetter vorherrschen . Erst am Nachmittag wird sich der Himmel bewölken; es sind jedoch nur in Nordwestbulgarien vereinzelte Regenschauer zu erwarten. Es wird weiterhin sommerlich heiß mit Tageshöchsttemperaturen zwischen..

veröffentlicht am 08.08.22 um 19:45