Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Corona: Zahl aktiver Fälle gestiegen, dafür keine Sterbefälle

Foto: BGNES

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 9.402 durchgeführten Corona-Tests (PCR- und Antigen-Tests) 54 neue Covid-19-Fälle registriert, die 0,57 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die Verbreitung der Corona-Seuche aus.

Die Zahl der aktiven Fälle beläuft sich momentan auf 7.291.

711 Patienten werden stationär behandelt, darunter 77 auf Intensivstationen.

Im Verlauf des vergangenen Tages sind keine Patienten an den Folgen der Erkrankung gestorben; 13 Patienten konnten als genesen entlassen werden. Bisher haben in Bulgarien insgesamt 18.193 Patienten den Kampf gegen die Krankheit verloren, 398.145 Patienten konnten seit Ausbruch der Seuche geheilt werden.

Seit Beginn der Corona-Impfung haben sich in Bulgarien 1.966.097 Bürger impfen lassen; allein am vergangenen Tag waren es 3.540; eine zweite Impfdosis haben insgesamt 896.698 Bürger erhalten.

mehr aus dieser Rubrik…

Ermittlungen zum Unfall mit dem mazedonischen Bus in Bulgarien werden fortgesetzt

Bei einer zusätzlichen Inspektion des auf der Autobahn „Struma“ verunglückten nordmazedonischen Busses wurde eine weitere Leiche geborgen. Somit beträgt die Zahl der Opfer 45 Personen. Die Informationen wurden dem BNR vom stellvertretenden..

aktualisiert am 26.11.21 um 14:06

Geschäftswelt besorgt über PCR-Test-Anforderung

Hotel- und Gaststättenbesitzer aus Sandanski werden protestieren, wenn die Entscheidung des Gesundheitsministeriums für einen obligatorischen PCR-Test bei der Einreise aus Griechenland nach Bulgarien nicht widerrufen wird. Der örtliche..

veröffentlicht am 26.11.21 um 13:06

Flughafen Russe wird für Flüge geöffnet

Der Flughafen in der Donaustadt Russe wird ab Ende Februar 2022 zivile Flüge tätigen. Wir arbeiten derzeit daran, den Flughafen für Flüge zu lizenzieren. Das gab Wirtschaftsministerin Daniela Wesiewa in einem Interview für das Bulgarische Nationale..

veröffentlicht am 26.11.21 um 12:54