Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

Theater „Sofia“ stellt am 27.03. „Der Glöckner von Notre-Dame“ online

Foto: www.cross.bg

Anlässlich des Internationalen Theatertages am 27. März wartet das Theater „Sofia“ mit einem Online-Geschenk für sein Publikum auf: Ein Video von der 100. und letzten Aufführung des Stücks „Der Glöckner von Notre-Dame“ von Victor Hugo, unter der Regie von Lilia Abadschiewa. Es wird ab 19.00 Uhr online auf dem YouTube-Kanal des Theaters „Sofia“ ausgestrahlt. Die Aufführung ist nicht für Personen unter 14 Jahren geeignet. Sie wird kostenlos unter https://bit.ly/3dsUzVj zu sehen sein.

mehr aus dieser Rubrik…

„Tage der thrakischen Kultur“ in Plowdiw eröffnet

In der südbulgarischen Stadt Plowdiw wurde das internationale Festival „Tage der thrakischen Kultur“ eröffnet. Die 7. Ausgabe dieses Festivals ist Teil des Kulturkalenders von Plowdiw und wird bis zum 30. Juni dauern. Das Kulturforum stellt sich..

veröffentlicht am 26.06.20 um 11:52

Künstler aus 13 Ländern präsentieren ihre Glasarbeiten in Sofia

Vom 17. Juni bis 5. Juli sind in der hauptstädtischen Galerie „Sredetz“ Skulpturen, Objekte und Bildwerke aus Glas in verschiedenen Techniken zu sehen. Ihre Schöpfer sind Teil der Internationalen Biennale für Glas 2019. Sie gilt als eine der..

veröffentlicht am 20.06.20 um 05:10

Gedenktafel für bulgarische Schriftstellerin in Brunate eingeweiht

In der italienischen Stadt Brunate, lombardische Provinz Como, wurde eine Gedenktafel für die bulgarische Schriftstellerin Mara Beltschewa unmittelbar neben der Gedenktafel für Pentscho Slawejkow angebracht. Der anerkannte bulgarische Schriftsteller..

veröffentlicht am 18.06.20 um 16:00