Sendung auf Deutsch

Stojan Milenkow – der Meister des bitteren Lachens

Eine Ausstellung im Nationalen Polytechnischen Museum beleuchtet die Geschichte eines wahren Troubadours der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Das Schaffen des 1889 in Bresnik geborenen Stojan Milenkow hat die unterschiedlichsten Facetten. Er..

veröffentlicht am 09.05.21 um 09:15

Radostin Tscholakow – ein Junge aus den Rhodopen, der künstlicher Intelligenz das Denken auf Bulgarisch beibringen will

Der fünfzehnjährige Radostin Tscholakow aus dem Dorf Barutin in den Rhodopen versucht seit sechs Jahren, die Maschinen menschlicher zu machen. Als wäre er ein Alien von einem technologisch fortgeschrittenen Planeten, hat Radostin Kenntnisse, die er..

veröffentlicht am 04.05.21 um 09:15

Georgi Ivanow beeindruckt Harvard-Universität mit seinem sozialen Engagement

„Ich heiße Georgi Iwanow und lerne in der 12. Klasse des Gymnasiums für Mathematik in Sofia“. So simpel stellt sich der Schüler vor, der von der Harvard-Universität für ein Studium ausgewählt wurde. Wie es sich erwies, gehört dieses Jahr zu den..

veröffentlicht am 03.05.21 um 09:05

Werka Siderowa: „Das Leben lehrt uns alles.“

Es ist ein Privileg, Werka Siderowa zu kennen. Es ist eine Ehre, bei ihr zu Gast zu sein. Es ist ein Glück, ihren Liedern zu lauschen, die die Herzen mehrerer Generationen Bulgaren wärmen. In den Lehrbüchern für Musik ist von Werka Siderowa zu..

veröffentlicht am 26.04.21 um 17:07

Christo Toptschiew und seine bizarren Kaba-Dudelsäcke

Der größte, der kleinste, der seltsamste Dudelsack ... Sie alle sind sein Werk, aber nicht nur! Hunderte von Dudelsäcken sind im Laufe der Jahre unter den geschickten Händen von Christo Toptschiew entstanden. Trotz Covid-19 hat er die Hände nicht in..

veröffentlicht am 09.04.21 um 16:30

Schöpferisches Schaffen und Pandemie aus der Sicht des Multitalents Rossen Kаramfilow

Er ist Dichter, Schriftsteller, Künstler, Musiker. Ein vielseitiger Mensch, der Eintönigkeit hasst und Spontaneität als sein kostbarstes Gut ansieht. Rossen Kаramfilow nutzt jedes seiner Talente, um bestimmten Botschaft zu vermitteln und der..

veröffentlicht am 08.04.21 um 14:26

Yvette Ardelean – eine Bulgarin in Amerika, Schönheitskönigin und Soldatin

Sie trägt seit mehreren Monaten eine Polizeiuniform, aber das ist nicht ihre einzige Berufung. Wenn sie keine Actionszenen dreht, arbeitet sie an den Outfits aus ihrer Modekollektion und ist von Zeit zu Zeit eine echte Soldatin. Mit einer echten oder..

veröffentlicht am 06.04.21 um 16:46

Tatjana Lolowa – die Sonne unter den Stars des bulgarischen Theaters

Das hauptstädtische Satiretheater „Aleko Konstantinow“ öffnet heute seine Tore für seinen Bühnenstar Tatjana Lolowa und ihre Fans. Doch diesmal wird das Publikum nicht mit Begeisterung den Saal verlassen, denn es nimmt Abschied von seiner..

veröffentlicht am 26.03.21 um 08:00

Patrice Rayssac – der Franzose, der das bulgarische Meer auf Fotos erfasst

Was haben Südfrankreich und die nördliche Schwarzmeerküste Bulgariens gemeinsam? Eine der möglichen Antworten wäre: Patrice Rayssac. „Ich komme aus Südfrankreich, unweit von Toulouse. Das ist eine große Stadt zwischen Ozean und Meer,..

veröffentlicht am 23.03.21 um 16:14

Maria Bakalowa über ihren Weg zu „Borat 2“, dessen Botschaften und ihre Träume

Die 24-jährige Maria Bakalowa ist die erste bulgarische Schauspielerin, die für den Oscar nominiert wurde. Die Anerkennung kommt für ihre Rolle als Tutar Sagdiyev, Tochter eines erdachten kasachischen Reporters in der Komödie „Borat 2“ von Sacha..

veröffentlicht am 17.03.21 um 16:01