Sendung auf Deutsch

Gesellschaft

Blickpunkt Balkan

veröffentlicht am 21.01.22 um 17:20

Bulgarische Banitsa weltweit als Leckerei anerkannt

veröffentlicht am 21.01.22 um 11:29

Immer mehr Ortschaften bleiben im Dunkeln

veröffentlicht am 20.01.22 um 14:29

Pandemie erhöht Risiko der Arbeitsausbeutung

veröffentlicht am 18.01.22 um 15:43
Antoaneta Zonewa

Die Beseitigung der Korruption in den Institutionen ist eine der Voraussetzungen für die Heimkehr von Emigranten in unser Land

Die staatliche Politik gegenüber den Auslandsbulgaren steht im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit eines parlamentarischen Sonderausschusses. Diesem Sonderausschuss in der 47. Volksversammlung steht Antoaneta Zonewa vor . Die Abgeordnete von der..

veröffentlicht am 17.01.22 um 16:34

Experten und Freiwillige unterstützen Ausländer beim Einleben in Bulgarien

Seit September 2021 ist in Sofia das erste Büro für Informationen und Dienstleistungen für ausländische Bürger tätig. Das Ziel besteht darin, Ausländern, insbesondere aus Nicht-EU-Ländern, den Zugang zu verschiedenen Verwaltungs-, Rechts-,..

veröffentlicht am 17.01.22 um 14:03

Bulgaren haben die kostengünstigte Frachtdrohne entwickelt

"Bl ack Swan“ ist eine revolutionäre Drohne, die auf kurzen und unbefestigten Landebahnen landen und Waren zu und von abgelegenen und schwer zugänglichen Orten auf unserem Planeten zu 80 Prozent geringeren Kosten als die jetzigen Flugzeuge..

veröffentlicht am 14.01.22 um 16:18

Straßenproteste gegen grüne Zertifikate geben zu denken

Die kleinste Parlamentsfraktion im bulgarischen Parlament – „Wasrazhdane“, organisierte am Mittwoch einen Massenprotest vor dem Parlamentsgebäude in Sofia, bei dem beinahe das Parlament gestürmt worden wäre. Die aufgebrachten Bürger richteten sich..

veröffentlicht am 13.01.22 um 17:12

„Die Pandemie an vorderster Front“ – was die Medien nicht gezeigt haben

Wie sehen die persönlichen und beruflichen Kämpfe der Menschen in verschiedenen sozialen Bereichen aus, die in Zeiten der Covid-19-Pandemie an vorderster Front arbeiten? Welche sind die Probleme, was ist Solidarität und gibt es in Bulgarien..

veröffentlicht am 12.01.22 um 16:41

Gefiederte Neuankömmlinge aus dem Norden am Strand von Warna

In diesen Tagen nutzten die Einwohner von Warna das ungewöhnlich sonnige und warme Wetter, um an den Strand zu gehen und eine lokale Attraktion zu bewundern - die Hunderten schneeweißen Schwäne, die bereit sind, für Selfies zu posieren. Jedes Jahr..

veröffentlicht am 12.01.22 um 12:28

Rossiza Rikowa und 365 Sonnenaufgänge

Als Rossiza Rikowa am ersten Morgen eines zu Ende gehenden  Jahres aus dem Fenster den gleißenden Himmel über Warna sah, war ihr Traum geboren – 365 Sonnenaufgänge hintereinander mit der Kamera in der Hand zu erleben. „Das Mädchen mit den..

veröffentlicht am 10.01.22 um 16:49

Die erste Bierbrauerei in Bulgarien wurde nach der Heiligen Petka benannt

Bierfreunde würden sicherlich nicht zuerst an Bulgarien denken, wenn die Rede von ihrem Lieblingsgetränk ist. Vor dem Hintergrund von Ländern wie Deutschland, wo die Brau-Tradition aus dem 11. Jahrhundert datiert oder Belgien, das auf eine..

veröffentlicht am 09.01.22 um 14:25

Das warme Wetter hat die Bienen in den Rhodopen nach draußen gelockt

Bienen verlassen ihre Bienenstöcke und suchen nach Futter, angelockt vom ungewöhnlichen Frühlingswetter im Januar, teilte die   Bulgarische Nachrichtenagentur BTA mit. In den letzten Jahren sind warme Wintertage in der südlichen Region Bulgariens..

veröffentlicht am 09.01.22 um 11:55

Eine alte Mühle avanciert zum Informations- und Bildungszentrum auf dem Dewetaschko-Plateau

Eine alte Mühle im nordbulgarischen Dorf Karpatschewo wurde in ein Bildungs- und Kulturinformationszentrum auf dem Dewetaschko-Plateau umgewandelt. Sie bietet beste Voraussetzungen für die Veranstaltung von Seminaren, Kulturevents, Schulungen und..

veröffentlicht am 08.01.22 um 11:45
Подкасти от БНР