Sendung auf Deutsch

Geschichte und Religion

Rhodopen-Dorf Momtschilowtzi hält sich an Athos-Bräuche am Lichten Dienstag

Am dritten Tag der Auferstehung Christi, an dem die orthodoxe Kirche den Lichten Dienstag begeht, findet im Rhodopen-Dorf Momtschilowtzi eine Prozession statt, die vom Priestermönch vom Berg Athos, Grigorij, eingeführt wurde, der 1837-38 nach..

veröffentlicht am 26.04.22 um 10:49

Es beginnt die lichte Woche

Heute beginnt die sogenannte „Lichte Woche“, mit der der Oster-Zyklus abgeschlossen wird. Die auch als „Erneuerungswoche“ bekannte Periode entspricht in der katholischen Kirche in etwa der Osteroktav. Die Woche steht mit der Erscheinung Christi..

veröffentlicht am 25.04.22 um 06:05

Auferstehung Christi öffnet die Augen für das Geistige

Erneut ist Ostern! Seit mehr als zwei Jahrtausenden gibt die Kunde von der Auferstehung Christi der christlichen Welt Hoffnung auf ein Leben nach dem Tod. Das dritte Jahr in Folge wurde die Freude der orthodoxen Gläubigen jedoch von schweren..

veröffentlicht am 24.04.22 um 00:05

Karfreitag und der Sinn des Opfers Christi

In den christlichen Vorstellungen ist der Karfreitag der dunkelste und traurigste Tag, gekennzeichnet vom Schmerz, den unmenschlichen Leiden und der Kreuzigung Jesu Christi. Bei der Kreuzigung opferte Gott Seinen einzigen Sohn, um die Sünden der..

veröffentlicht am 22.04.22 um 05:35

20. April soll zum Nationalfeiertag erklärt werden

Der Historiker Prof. Plamen Pawlow sagte in einem Interview für den BNR, dass die Stiftung „Wassil Lewski“ im Parlament den Vorschlag eingereicht habe, den 20. April als offiziellen Feiertag in Bulgarien anzuerkennen.  Bulgarien begeht den 146...

veröffentlicht am 20.04.22 um 14:17

Orthodoxe Christen feiern heute Palmsonntag

Die Erde erwacht aus ihrem Winterschlaf, die Sonne lächelt uns entgegen und die Blumenvielfalt macht unseren Alltag farbiger. Mit diesem pastoralen Bild aus dem Leben begrüßen wir einen der beliebtesten Feiertage, den Palmsonntag!..

veröffentlicht am 17.04.22 um 06:05
Metropolit Gawriil

Ministerrat bereit, Regierungsflugzeug für heiliges Feuer aus Jerusalem bereitzustellen

Die bulgarische Regierung habe sich bereit erklärt, das Regierungsflugzeug für den Transport des heiligen  Feuers aus Jerusalem zur Verfügung zu stellen , erklärte Premierminister Kyrill Petkow in einem Brief an den bulgarischen Patriarchen..

aktualisiert am 14.04.22 um 15:25

Bulgarien gedenkt des heiligen Method

Am 6. April wird in Bulgarien dem Ableben des heiligen Method (um 815-885) gedacht, der zu den sogenannten Slawen-Aposteln gezählt wird. Er ist der ältere Bruder des heiligen Kyrill, genannt Konstantin der Philosoph. Nachdem er seine Karriere als..

veröffentlicht am 06.04.22 um 11:17

25. März – Tag der frohen Botschaft

Nach zwei Jahren verschiedener Entbehrungen in Folge der Corona-Pandemie, nach verschiedenen Protesten und der Sprachlosigkeit, in die die Menschen durch die Meldungen über den Krieg in der Ukraine versetzt wurden, brauchen wir heute mehr denn je..

veröffentlicht am 25.03.22 um 07:15

Unvergessliche Vergangenheit: Die Messe von Usundschowo war das Handelswunder des Balkans

In Bulgarien wurden während der türkischen Fremdherrschaft viele Kirchen in Moscheen umgewandelt. Im Dorf Usundschowo bei Haskowo ist jedoch genau das Gegenteil passiert– dort wurde eine Moschee in eine Kirche umgewandelt. Heute ist das Gotteshaus..

veröffentlicht am 23.03.22 um 16:34