Sendung auf Deutsch

KKW Kosloduj

Bulgarien unterstützt keine Atomsanktionen gegen Russland

Die Nationale Elektrizitätsgesellschaft und das Kernkraftwerk in Kosloduj, sollen entsprechend den bestehenden Rahmenverträgen und öffentlichen Ausschreibungen mit russischen Unternehmen weiterarbeiten . Das wurde von der amtierenden..

veröffentlicht am 26.09.22 um 14:05

Bulgarien gehört zu den führenden Exportländern von Sonnenblumen, Öl und Biodiesel

Laut einer Analyse der bulgarischen Handelskammer gehört Bulgarien zu den weltweit führenden Exporteuren von Sonnenblumen und belegt mit einem Umsatz von über 730 Millionen Dollar für 2021 den zweiten Platz. Hauptmärkte sind Deutschland und..

veröffentlicht am 23.09.22 um 13:02

Bulgarien nimmt weitere Staatsverschuldung auf

Für den 19. September kündigte die Bulgarische Nationalbank (BNB) eine Auktion für die Aufnahme von Inlandsschulden in Höhe von 100 Millionen Euro an. Die Anleihen des Finanzministeriums haben eine Laufzeit von 10,5 Jahren und einen Zinssatz von..

veröffentlicht am 19.09.22 um 11:07

Bulgaren stehen Euro skeptisch gegenüber

46 % der Bulgaren, die an der letzten Eurobarometer-Umfrage teilgenommen haben, sind nicht mit der gemeinsamen Währung der EU, dem Euro, einverstanden. Innerhalb eines halben Jahres ist die  Gruppe der Befürworter um 3 % auf 40 % gestiegen. Anderthalb..

veröffentlicht am 16.09.22 um 14:18
Rossen Christow

Energieminister erwartet, dass Gas um 10 Prozent billiger wird

"Bulgarien möchte von der Europäischen Kommission konkrete Informationen bezüglich der Maßnahmen zur Energiesicherheit durch Stromeinsparungen. Unser Land hat seine eigenen Ziele zur Diversifizierung der Energiequellen und zur Sicherung der..

veröffentlicht am 15.09.22 um 14:11

Lebenshaltungskosten im August um 17,7 % gestiegen

Das Inflationswachstum im August verlangsamt sich leicht, belegen die Daten des Nationalen Statistischen Instituts. Der Anstieg der Lebenshaltungskosten im Vergleich zum gleichen Monat 2021 beträgt 17,7 % . Der Anstieg gegenüber dem Vormonat Juli..

veröffentlicht am 14.09.22 um 13:49

Tschirpan schließt sich den Städten mit eigenem Einkaufspark an

Eine neue Investition in Tschirpan schafft Arbeitsplätze für ca. 100 Menschen in der Stadt. Der Investor des neuen Einkaufsparks ist ein Unternehmen aus Stara Sagora, das bereits in drei anderen bulgarischen Städten - Gorna Orjachowiza,..

veröffentlicht am 11.09.22 um 09:25

Bulgarien verzeichnet ohne Reformen größere wirtschaftliche Freiheit

Bulgarien ist in der Rangliste „Economic Freedom Worldwide 2022“ von Platz 36 auf Platz 23 unter 165 Ländern aufgestiegen. Die Studie, die vom Institut für Marktwirtschaft in Sofia vorgestellt wurde, wird jährlich vom kanadischen „Frazer..

veröffentlicht am 09.09.22 um 13:16

Unternehmen bestehen auf Fortführung des Strompreisausgleichs

Die Unternehmer bestehen auf Kompensationen für die hohen Strompreise. In einem Schreiben an den Premierminister und die Minister erinnern die Arbeitgeberverbände daran, dass die derzeitige Entschädigungsregelung im September ausläuft und fordern..

veröffentlicht am 09.09.22 um 11:28

Unter 1 Prozent Wirtschaftswachstum im zweiten Quartal 2022

Die bulgarische Wirtschaft hat im zweiten Quartal des Jahres ein Wachstum von 0,8 Prozent im Vergleich zum ersten Quartal verzeichnet, so die vorläufigen Daten des Nationalen Statistikamtes. Auf Jahresbasis beträgt das  Wirtschaftswachstum  4..

veröffentlicht am 07.09.22 um 13:59