Ventsislav Zankov

Der Künstler Ventsislav Zankov und die existenzielle Einsamkeit

In dem ungewöhnlichen sozialen Umfeld, das wir aufgrund der Coronavirus-Epidemie jetzt als die "neue Normalität" bezeichnen, präsentiert Ventsislav Zankov seine Einzelausstellung mit Gemälden, Skulpturen und Neon. Die Ausstellung „Bevor me“ zeigt..

veröffentlicht am 06.06.20 um 06:30
Angel Igow

Schriftsteller Angel Igow mit internationalem Literaturpreis

Der Roman „Die Sanftmütigen“ des Schriftstellers Angel Igov gehört zu den sechs Büchern, die das Haus der Kulturen der Welt in Berlin und die Stiftung Elementarteilchen mit dem Internationalen Literaturpreis 2020 ausgezeichnet haben, berichtet die..

veröffentlicht am 05.06.20 um 11:06
v.l.n.r.: Rumen Radew, Daniela Kusmanova, Venci Micoff

Freischaffende Künstler in Bulgarien fordern Rettung der Branche

„Den Kulturschaffenden kommt eine große Bedeutung für die nationale Identität und den Geist zu und der Staat muss beweisen, dass er in Zeiten der Krise auf sie hält“, sagte der Staatspräsident Rumen Radew während eines Treffens mit Vertretern..

veröffentlicht am 03.06.20 um 21:55

Bulgarische Kinder gewinnen internationalen Wettbewerb

Die neunjährigen Zwillinge Marina und Nikola Kazarski von der Kunstschule "Kolorit" in Plewen erhielten bei einem internationalen Wettbewerb unter dem Motto "Der Kampf gegen Covid-19-2020" die höchste Auszeichnung, teilte die die Schulleiterin Maja..

veröffentlicht am 30.05.20 um 06:15

Die „Jungen bulgarischen Stimmen“ aus New York und ihr Lied über das bulgarische Alphabet

Am Vorabend des 24. Mai, der in Bulgarien als Tag des slawischen Schrifttums und der bulgarischen Kultur begangen wird, wollen wir eine kleines, jedoch sehr spezielles Lied vorstellen. Es nennt sich „Lied über das Alphabet“ und ist Teil eines..

veröffentlicht am 23.05.20 um 06:55

Musiker des Bulgarischen Nationalen Rundfunks mit Online-Konzert zum 24. Mai

Von den Orchestern des Bulgarischen Nationalen Rundfunks gespielte bulgarische Musik wird am 24. Mai zum Tag der bulgarischen Bildung und Kultur von 11 bulgarischen Kulturinstituten in Europa gleichzeitig ausgestrahlt werden. Das Sonderkonzert zum..

veröffentlicht am 22.05.20 um 20:07

#CultureConnectsEurope

Europäische Kulturinstitute und Botschaften des Netzwerks EUNIC Global (Nationale Kulturinstitute in der Europäischen Union) haben sich im Rahmen der Initiative #CultureConnectsEurope zusammengeschlossen. Daran beteiligen sich prominente..

veröffentlicht am 16.05.20 um 07:00
Das Regionale Geschichtsmuseum von Sofia

Kulturinstitutionen kehren allmählich zum „realen“ Leben zurück

Unter Einhaltung sämtlicher Anti-Covid-19-Maßnahmen und insbesondere der Distanz hat die Sofioter Stadtbibliothek auf Anordnung von Oberbürgermeisterin Jordanka Fandakowa wieder geöffnet. Die Besucher können sich Bücher ausleihen, dürfen die..

veröffentlicht am 16.05.20 um 06:30
Orden „Madara-Reiter“, Erster Stufe

„Schatzsuche“ in Sofia

Das Leben in Bulgarien beginnt sich langsam wieder zu normalisieren. Nach langer Isolation nutzen die Menschen das schöne Frühlingswetter und verbringen mehr Zeit im Freien. Vom 15. Mai bis zum 15. Juni werden die Sofioter nicht nur die..

veröffentlicht am 14.05.20 um 16:09

Stefan Waldobrew: Weniger wollen, damit wir mehr haben

Stefan Waldobrew (geschrieben auch Valdobrev) ist ein Schauspieler, Sänger, Bandleader („Die üblichen Verdächtigen“) und überhaupt ein äußerst aktiver und gleichzeitig vielbeschäftigter Mensch – zumindest war es das bis zum 13. März. Wie alle..

veröffentlicht am 24.04.20 um 09:34