Sommerworkshops für Kinder und Schüler in der Nationalen Kunstakademie in Sofia

Foto: Archiv

Die Nationale Akademie der Künste in Sofia hat ihre Türen für verschiedene Workshops für Kinder eröffnet. Den ganzen August über werden die Teilnehmer an der Sommerakademie für Kinder und Schüler unter Anleitung von Kunststudenten zeichnen, modellieren und ihre kreativen Fähigkeiten entwickeln.

Die 10. Ausgabe der Initiative wurde mit einem Happening unter dem Motto „Kinder malen im Freien“ eingeleitet. Die jungen Künstler werden in den letzten Augusttagen die Möglichkeit haben, ihre besten Werke in einer farbenfrohen Ausstellung in der Galerie der Kunstakademie zu präsentieren.

Dieses Kultur- und Bildungsprojekt der Stiftung „Heiliger Pimen Zografski “ an der Nationalen Akademie der Künste hat sich erfolgreich etabliert und steht das zweite Jahr in Folge auf dem Kulturkalender der Hauptstadt Sofia.

mehr aus dieser Rubrik…

Foto: Xinhua / BTA

Blickpunkt Balkan

Griechenland im Bann des Feuers Hohe Temperaturen und starke Winde haben in verschiedenen Teilen Griechenlands Feuer entfacht. An einigen Orten wird vermutet, dass die Brände vorsätzlich gelegt wurden. Die am meisten betroffene Gegend ist..

veröffentlicht am 19.08.19 um 16:27
Ensemble für Volkslieder und Tänze „Pasardschik“

Zeitschrift „Experience Bulgaria“ schöpft aus bulgarischen Traditionen

Demnächst wird die zweite Ausgabe der Zeitschrift „Experience Bulgaria“ (Erlebe Bulgarien) für dieses Jahr auf dem Markt erscheinen. Das Hauptthema diesmal sind die Stickereien, verriet uns die Herausgeberin Dr. Swetlana Radewa. Sie selbst steht..

veröffentlicht am 19.08.19 um 12:52

Zoo in Dobritsch erfrischt seine Bewohner mit speziellem Speiseeis

In den heißen Augusttagen werden die Bären Berna und Kostadin im „Zentrum zum Schutz von Natur und Tieren“ der Stadt Dobritsch in Nordostbulgarien mit Fruchteis erfrischt. Die Leckerei wird in einem 10-Liter-Kunststoff-Einwegbehälter aus..

veröffentlicht am 18.08.19 um 11:10